Team

Ein Filmfest will gut geplant, strukturiert und durchgeführt sein. Damit dies alles von der ersten Idee über die Filmeinreichungen bis hin zur Veranstaltung klappt, ist ein gut eingespieltes Team die Grundlage. Hier eine Übersicht der Teammitglieder, die diese Veranstaltung organisieren:


 

LARS-KRISTIAN BRANDT

Festivalleiter

Lars-Kristian Brandt ist gelernter Fotograf und arbeitet hauptberuflich als Fahrdienstleiter bei der Deutschen Bahn. Er veröffentlichte mehrere Bücher im Bereich der Schifffahrt und produzierte Kurzfilme u. a. mit den Schauspielern Harry Schmidt (Big Harry) und Eva Habermann. Weil er unabhängigen Filmemachern eine Plattform zum Vorführen ihrer Filme und zum Austausch mit Gleichgesinnten bieten wollte, hat er, zusammen mit einem kleinen Team, das Filmfest Buxtinale ins Leben gerufen.

Lars-Kristian Brandt


 

DENNIS TAPPERT

Festivalleiter

Dennis Tappert ist zwar hauptberuflich Lehrer, folgt aber schon seit über 23 Jahren seiner großen Leidenschaft dem Schauspiel in verschiedenen Gruppen und auf verschiedenen Bühnen. In den letzten Jahren tut er dies vornehmlich in der englischen Sprache und hat hierbei schon Rollen wie Claudius aus Hamlet und Theseus sowie Oberon aus dem Sommernachtstraum darstellen dürfen. Im Moment ist er als Darsteller und Regisseur für das English Theatre Buxtehude tätig. Darüber hinaus darf er seit 2 Jahren auch in der Welt der elektronisch bewegten Bilder wirken und gehört als Hauptfigur zu den Webserien Elbdeichschnack und Jork 21635. Für letztere führt er auch Regie, schreibt die Drehbücher und leitet die Produktion. Er war auch schon in einer Folge der NDR TV-Serie „Jennifer – Sehnsucht nach was Besseres“ kurz zu sehen. Er ist auch auf Facebook (facebook.com/DennisTappertofficial) zu finden.

Dennis Tappert


 

NELE FREEMANN

Programm

Nele Freemann ist beim Filmfest an der Auswertung der Filmbewerbungen, der aquirierung der Jury und der Organisation der Veranstaltung beteiligt.

Nele Freemann


 

DIETER KLAR

Künstlerischer Leiter Kulturforum

Dieter Klar wurde 1937 in Frankfurt am Main geboren und ist ein deutscher Fotograf und Fotojournalist. Nach seiner Ausbildung zum Fotograf war er als Industrie- und Werbefotograf tätig und arbeitete 17 Jahre für die Deutsche Presseagentur (dpa). 1985 wechselte Dieter Klar zum Fernsehen, wo er gemeinsam mit Annemieke Kesselaar Sendungen wie „Vorsicht, Kinder in der Kiste“ und Reportagen aus aller Welt produzierte. Er arbeitete als Regisseur und Produzent für die Sender WDR, RTL, ARD und SAT1. Heute ist er künstlerischer Leiter des Kulturforums am Hafen in Buxtehude.

(Foto: Dieter Klar)


 

TALE-MAJA

Moderation

Tale-Maja lernte Schauspiel am Lee Strasberg Theatre & Film Institute in West Hollywood. Die gebürtige Niedersächsin hat neben TV-Produktionen auch in einigen prämierten Kurzfilmen gespielt. So wurde z.B. der Kurzfilm „Martha“ (Regie: Jens Georg) — mit Tale-Maja in der Hauptrolle — der 1. Jurygewinner seiner Kategorie beim DrehMOMENTE NRW 2017. Tale-Maja ist auch hinter der Kamera z.B. als Regieassistentin tätig und betreut und inszeniert zusätzlich Komparsen für Kino- und TV-Produktionen.

(Foto: Christoph Börries)

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen